ECOVIN im BÖLW Cafe auf der BioFach 2015

BÖLW Weinbar mit Verkostungszone. ECOVIN und Gaä e.V luden zum Empfang am 11. Februar 2015.

Mehr als 2.000 Aussteller präsentierten sich vom 11.-14. Februar 2015 auf der BioFach in Nürnberg. ECOVIN ist seit mehr als 25 Jahren mit dabei. Der Verband, der in diesem Jahr sein 30 Jähriges Jubiläum feiert, lud gemeinsam mit der Gaä e.V. zum Empfang am 11. Februar 2015  an den Stand der Gaä ein.

Die neue BÖLW Weinbar, von ECOVIN betrieben, fand reges Interesse bei den Besuchern. So konnten wir in zahlreichen Gesprächen viele Infos an diese weitergeben. Das Weingut Zähringer (Doppelmitglied bei Demeter und ECOVIN) war an zwei Tagen mit an Bord. Zum Empfang der Gäa am Mittwoch, 11.2. war ECOVIN als „Geburtstagskind“ eingeladen. Wir haben uns sehr über die Grußworte von Staatssekretär Dr. Thomas Griese im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten (MULEWF) Rheinland-Pfalz und einen Geburtstagsgruß von Gregor Pöpsel (Hauptgeschäftsführer von Bioland) gefreut. Lotte Pfeffer-Müller (erste Vorsitzende von ECOVIN) bedankte sich in ihrer Ansprache im Namen des Verbands ausdrücklich auch bei Konnie Blumenschein (Geschäftsführerin Gäa) für die nette Einladung zum Empfang. Bei einem Geburtstagskuchen, den die Gäa überreichte und einem Schluck guten Bioweins, nahm der erste Messetag einen gelungenen Ausklang.