Herzlich Willkommen bei ECOVIN! Weingut Klopfer

Betriebsleiter Christoph Klopfer über sein Weingut Klopfer: "Gegründet wurde das Weingut von meinem Vater in den frühen 80er Jahren. Im September 2013 bin ich nach meinem dualen Studium in den Betrieb eingestiegen. Meine Praxiszeit absolvierte ich bei Bassermann-Jordan, das Auslandspraktikum verbrachte ich auf der Bluemountain Winery in Okanagan Falls, Canada.

Im Remstal kultivieren wir klassische Sorten wie Lemberger, Spätburgunder, Zweigelt, Riesling sowie Weiß- und Grauburgunder auf Buntem Mergel und Sandsteinverwitterungsböden. Über 70 Prozent unserer Weinberge sind Steillagen, seit 2013 arbeiten wir nach ökologischen Richtlinien. Die Spitze unserer Qualitätspyramide bilden die Lagenweine aus dem Großheppacher Steingrüble, dem Kleinheppacher Greiner und dem Cannstatter Zuckerle.

Hier entschlossen wir uns im Jahr 2013 zur Erhaltung dieser wertvollen aber arbeitsintensiven Lage. Nach aufwendiger Restauration der jahrhunderte alten Trockenmauern am Cannstatter Zuckerle wurde der PIWI VB Cal. 1-22 ausgepflanzt, welcher in Zukunft einen besonderen und kräftigen Rotwein liefern soll.

Beim Ausbau der Weine ist mir eine klare Sortentypizität wichtig, jeder Wein hat seinen eigenen Charakter, wir erzeugen Weine mit Profil. Ich verstehe meinen Beruf als Handwerk weshalb auf Maischegärung, lange Hefekontaktzeit und Holzfasslagerung großen Wert gelegt wird."

Besuchen Sie das Weingut Klopfer auf seiner Homepage, auf Facebook oder persönlich auf dem Weingut.
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Wir mögen Spam genauso wenig wie Pestizide. Deshalb bitten wir Sie dieses Feld auszufüllen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.