Auszeichnung der OIV für das Buch "Biologischer Weinbau"

Mit dem Fachbuch „Biologischer Weinbau“, herausgegeben von Dr. Uwe Hofmann und vom Ulmer Verlag veröffentlicht, wurde von der OIV, der Internationalen Organisation für Rebe und Wein, erstmals ein Deutsches Werk ausgezeichnet.

Mit der Verleihung des OIV-Preises für das Fachbuch „Biologischer Weinbau“ in Paris wurde erstmals ein Deutsches Fachbuch von der hochrangigen Jury der OIV (Internationale Organisation für Rebe und Wein) ausgezeichnet. Am 19. Oktober 2015 fand die feierliche Preisverleihung des OIV- Buchpreises im Hôtel de Béhage, Paris, statt. An der Preisverleihung nahmen neben zahlreichen internationalen Vertretern der Weinwirtschaft der Vorsitzende der Jury, Diplomat und Schriftsteller František Lipka, OIV-Präsidentin Monika Christmann, OIV-Vizepräsidentin Claudia Quini, OIV-Generaldirektor Jean-Marie Aurand und der wissenschaftliche Sekretär der Jury, Jean-Luc Berger, teil.

Die Preise, die von der Jury des Prix jedes Jahr verliehen werden, sind eine Referenz und eine internationale Anerkennung in der Welt des Weines.
Die Jury des Prix belohnt schon seit mehreren Jahren die besten Bücher, die im Laufe der zwei Vorjahre auf wissenschaftlichen, technischen, wirtschaftlichen, rechtlichen, geographischen und geschichtlichen Gebieten, sowie auf den Gebieten der Gesundheit, der Literatur und der Kunst veröffentlicht wurden.
Die Präsidentin der OIV Prof. Dr. Monika Christmann überreichte Dr. Uwe Hofmann und Paulin Köpfer die Urkunde der OIV. Sie betonte in ihrer Laudatio, dass mit diesem Fachbuch der biologische – ökologische Weinbau in seiner Breite und Vielfalt praxisnah dargestellt wird. Auf 384 Seiten informieren die vier Autoren und Pioniere des ökologischen und bio-dynamischen Weinbaus, Uwe Hofmann, Paulin Köpfer, Arndt Werner und Hartmut Spiess, umfassend über Fragen der Bodenbearbeitung, angepasste Begrünungssysteme, Auswahl an Rebsorten und Unterlagen sowie ökologisch vertretbare Pflanzenschutzstrategien. Ein umfangreiches Kapitel ist dem biologisch-dynamischen Anbau gewidmet. Es werden sowohl wissenschaftliche als auch praxisrelevante Erfahrungen in der Anwendung der biologisch-dynamischen Präparate unter Beachtung lunarer und kosmischer Einflüsse dargestellt. Die Jury der OIV betont in Ihrer Laudatio, dass es wert ist, das Buch in mehreren Sprachen zu veröffentlichen.

20.10.2015

Dr. Uwe Hofmann, Paulin Köpfer

Dieses und noch viele weitere Bücher können Sie bei uns bestellen.

 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Wir mögen Spam genauso wenig wie Pestizide. Deshalb bitten wir Sie dieses Feld auszufüllen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.